Rogers US Patent Nr. 4,319,747
 
Zurück zur Vorderseite                                        Zurück zur Weider Lizenz Bank

                                Rogers US Patent No. 4,319,747    Mar. 16, 1982
                                        US-Examiner Richard C. Pinkham

          Seite 1                 Seite 2                 Seite 3                  Seite 4                 Seite 5
                      

                       Seite 6                  Seite 7                 Seite 8                  Seite 9
                               
 
  Im Vergleich:  

                       Rennemanns Bank Figur 1

                Rogers  Bank-- Seite 2, Figur 1
                        
                         
             Bank mit vertikalen, hohlen Pfosten
             für das
Baukastensystem.
             Siehe Baukastensystem - Prototyp von A-M

Bank mit vertikalen, hohlen Pfosten
für das Baukastensystem - Siehe 12 und 12a

                        

                         
 Der teleskopierbare, verstell- feststellbare Pfosten
  Siehe Prototyp Figur C

Der teleskopierbare, verstell- feststellbare Pfosten
Siehe Seite 5 Figur. 6

             Rennemann German Patent 1908 220
Main Drawing 1969 Rohre und Bauteile werden in
die hohlen vertikalen Rohre der Bank ein oder
aufgesteckt.
Siehe Prototype von A-M

                                  Rogers Patent
Rohre und Bauteile werden in die hohlen vertikalen Rohre der Bank ein oder aufgesteckt.
Siehe Figur 1, Rohre für das Einstecken, 22a u. 22b
Siehe Figur 9, Rohre eingesteckt 12a und 12b
 
                        

                         

                                                    Rennemann Erfindung 
                                                aber keine Patentzeichnung